ANMELDEN

Ich möchte Informationen über Aktivitäten, Verkäufe und persönliche Angebote erhalten

oder weiter mit sozialen Netzwerken

twitch google steam reddit
Sie haben bereits ein Konto?

EINLOGGEN

Erinnere dich an mich Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

oder weiter mit sozialen Netzwerken

twitch google steam reddit
Kein Mitglied? Jetzt anmelden

POECURRENCY-Geldwäscherichtlinie

Die Anti-Geldwäsche-Richtlinien und -Verfahren von POECURRENCY sollen Finanzinstituten helfen, Geldwäsche zu bekämpfen, indem Kriminelle daran gehindert werden, Transaktionen durchzuführen, um die Herkunft von Geldern im Zusammenhang mit illegalen Aktivitäten zu verschleiern. POECURRENCY wird auch alle Mitarbeiter des Unternehmens regulieren und verpflichten, die Teilnahme an Geldwäscheaktivitäten jeglicher Art zu verbieten.

Während der Geschäftstätigkeit wird POECURRENCY auch aktiv an der Umsetzung der AML-Richtlinie der lokalen Finanzverwaltungsabteilung mitwirken, nicht nur um seine eigenen Interessen zu schützen, sondern auch um das Verständnis der Anti-Geldwäsche-Richtlinien unter den Käufern aktiv zu fördern und weiter zu reduzieren die negativen Auswirkungen der Geldwäsche auf die Gesellschaft und die Branche. Gleichzeitig wird POECURRENCY auch die einschlägigen internationalen Vorschriften einhalten, das Niveau der externen Wachsamkeit und des internen Managements kontinuierlich verbessern und das Auftreten von Geldwäsche verhindern.

Bestehende Geldwäschebekämpfungsmaßnahmen

  • POECURRENCY wird angemessene Einstellungen für die Preisgestaltung von Spieldiensten entsprechend der aktuellen Situation bestimmter Spiele vornehmen.
  • POECURRENCY standardisiert den Auftragserteilungsprozess und die After-Sales-Richtlinie entsprechend der Marktdynamik und den tatsächlichen Transaktionsbedingungen.
  • Wenn ein Käufer in kurzer Zeit eine große Anzahl von Bestellungen aufgibt, aber sofort alle Rückerstattungen verlangt, werden wir auch umgehend antworten. Unter der Prämisse, dass der Käufer eine Antwort verweigert hat, werden wir unverzüglich Anzeige bei den übergeordneten Behörden erstatten und das Geschäft rechtzeitig beenden.
  • POECURRENCY wird die Transaktionsdetails regelmäßig im Hintergrund überprüfen und eine Null-Toleranz-Haltung einnehmen und hart gegen alle mutmaßlichen Geldwäsche-Verhalten vorgehen.
  • POECURRENCY hält sich vollständig an die Vorschriften zur Bekämpfung der Geldwäsche, überwacht und verfolgt alle verdächtigen Transaktionen und meldet sie den zuständigen Strafverfolgungsbehörden. Wir behalten uns das Recht vor, eine Transaktion jederzeit abzulehnen, wenn wir glauben, dass ein Käufer in Verbindung mit kriminellen Aktivitäten oder Geldwäsche steht.

Beispiele für mutmaßliche Geldwäsche

Basierend auf den bisherigen Erfahrungen von POECURRENCY und vielen bestehenden Geldwäschepraktiken auf der ganzen Welt glauben wir im Allgemeinen, dass die folgenden Verhaltensweisen der Geldwäsche verdächtigt werden.

  • sich weigern, vollständige persönliche und Bankdaten anzugeben
  • Bestellung einer großen Menge von Produkten/Dienstleistungen und Anforderung einer Rückerstattung auf ein Bankkonto eines Drittanbieters ohne Angabe von Gründen
  • Das Konto einer anderen Person in betrügerischer Absicht zum Handeln verwenden
  • Registrieren Sie mehrere POECURRENCY-Konten, um miteinander zu handeln
  • Cash-Transaktionen statt Online-Zahlungen stark fordern
  • Bestätigter Eingang, bevor wir geliefert haben
  • Verwenden Sie den exklusiven Gutscheincode einer anderen Person, um Bestellungen aufzugeben

Wenn der oben genannte Verdacht auf Geldwäsche auftritt, hat POECURRENCY das Recht, die folgenden Maßnahmen zu ergreifen:

  • sein Handelsverhalten einschränken oder beenden
  • Zahlung des Käufers vorübergehend einfrieren
  • Überprüfen Sie vergangene Transaktionsaufträge und treffen Sie angemessene Entscheidungen
  • Melden Sie sich bei den Behörden und befolgen Sie die Anweisungen
  • Entwurf von Prozessdokumenten im Voraus
  • behält sich das Recht vor, alle Aktionen zu interpretieren

POECURRENCY hat sich immer an die lokalen Vorschriften zur Bekämpfung der Geldwäsche gehalten, um alle Formen von Identitätsdiebstahl und Betrug zu bekämpfen. Gleichzeitig werden wir auch alle rechtlichen Mittel nutzen, um Geldwäsche zu verhindern, zu untersuchen und entgegenzuwirken, um die gegenseitigen Interessen des Käufers und von POECURRENCY vor Schaden zu schützen.

Die POECURRENCY-Geldwäscherichtlinie wird jede Person oder Gruppe, die an betrügerischen Aktivitäten auf der Website beteiligt ist, im größtmöglichen gesetzlich zulässigen Umfang zur Rechenschaft ziehen. Wir melden alle Informationen aller Personen oder Organisationen, die der Geldwäsche verdächtigt werden, an die zuständige Anti-Geldwäsche-Agentur und kooperieren aktiv bei jedem Schritt der Untersuchung, damit die Strafverfolgungsbehörden anhand der von uns bereitgestellten Informationen schnell gegen relevante illegale Handlungen vorgehen können , schützen unsere bestehenden Interessen und geben unsere entgangenen Gewinne zurück.

Gleichzeitig wird POECURRENCY betrügerische Aktivitäten auch dem zuständigen ISP (Internet Service Provider) melden, damit er gemäß seiner Acceptable Use Policy Maßnahmen ergreifen kann. Unabhängig von der Person oder Organisation, die der Geldwäsche verdächtigt wird, werden wir alle verfügbaren rechtlichen Mittel einsetzen, um unsere normalen Interessen zu wahren.

Verbindung zum Online-Kundendienst wird hergestellt, bitte warten

.